Termine im Schuljahr 2017/18

 Termine  Kommentare deaktiviert für Termine im Schuljahr 2017/18
Aug 082017
 
2017
10.08. Erster Schultag
11.08. Wandertag Kl. 5
21.08. Elternabend Kl. 8/1 um 18:30 Uhr
22.08. Elternabend Kl. 5 um 18:30 Uhr
28.08. Wahl der Elternsprecher um 18:30 Uhr
30.08. Sportfest
04.09. Schulkonferenz um 18:30 Uhr
10. – 12.09. Klassenfahrt Kl. 5
15.09 Berufsmesse in Bad Blankenburg Kl. 9 und 10
19.09. Suchtpräventionsprojekt Revolution Train in Saalfeld Kl. 8 und 9
28.09. Schulmeisterschaft Hochsprung
02. – 13.10. Herbstferien
08.11. Elternsprechtag von 17 – 20 Uhr
13. – 17.11. BEOS Kl. 8
27.11. Schulmeisterschaft Volleyball Kl. 8 bis 10
27.11. Elternabend Alpines Skilager um 18 Uhr
1.12. Variabler Ferientag
04. – 08.12. Woche des Buches
11.12. Schulmeisterschaft Volleyball Kl. 5 bis 7
11. – 21.12. Praktikum Kl. 9
14.12. Wandertag Kl. 10
15.12. Englischprojekt mit Grundschulen
19.12. Wandertag Kl. 7
20.12. Wandertag Kl. 5
22.12. – 05.01. Ferien zum Jahreswechsel
2018
14.-19.01. Alpines Skilager
02.02. Halbjahreszeugnisse
05. – 09.02. Winterferien
17.02. Tag der offenen Tür
27.02. Kompetenztest Englisch Kl. 8
01.03. Kompetenztest Mathematik Kl. 8
06.03. Kompetenztest Mathematik Kl. 6
07.03. Kompetenztest Deutsch Kl. 8
12. – 16.03. BEOS Kl. 7
14.03. Elternsprechtag von 17 – 20 Uhr
26.03. – 06.04. Osterferien
16.04. Schulmeisterschaft Handball Kl. 8 bis 10
24.04. Tag des Buches Kl. 5
24. – 27.04. Parisfahrt Französischschüler Kl. 9 und 10
26.04. Schulmeisterschaft Handball Kl. 5 bis 7
30.04. Variabler Ferientag
08. – 09.05. Praktische Sportprüfung (alternativ: 16. – 17.05.)
11.05. Ferientag
22.05. Schulmeisterschaft Fußball Kl. 8 bis 10
24.05. Schulmeisterschaft Fußball Kl. 5 bis 7
28.05. Prüfung Deutsch (R)
29.05. Prüfung Deutsch (Q)
30.05. Prüfung Mathematik (R)
01.06. Prüfung Englisch (R)
04.06. Prüfung Mathematik (Q)
07.06. Prüfung Wahlpflichtfach
11. – 22.06. Praktikum Kl. 8
18. – 22.06. Praktikum oder BEOS Kl. 9
18.06. Mündliche Prüfungen (freier Tag für alle anderen)
29.06. Jahreszeugnisse
02.07. – 10.08. Sommerferien

Schulmeisterschaft Volleyball Klassen 5/6

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Schulmeisterschaft Volleyball Klassen 5/6
Dez 112017
 

An der diesjährigen Schulmeisterschaft im Volleyball am 11.12.2017 nahmen insgesamt 8 Teams  unserer Schule teil, die um den Titel des Schulmeisters kämpften.

Mit großem Ehrgeiz zeigten die Mädchen und Jungen, was sie im Sportunterricht gelernt hatten und zeigten technisch anspruchsvollen Volleyball.

Als Sieger ging das Team aus Klasse 5 hervor, welches sich ein spannendes Finale mit dem „FC Unicorn“ aus der Klasse 6 lieferte, das nach Sätzen 1:1 endete und  „nur“ durch die besseren Ballpunkte zugunsten der „Geilos“ ausging. Bis zum Schluss herrschte in der Halle eine tolle Atmosphäre.

Besonders lobenswert empfanden die Sportlehrer die Kameradschaft der Jungen aus der 6. Klasse, die es Tia aus Klasse 5 ermöglichten, auch am Turnier teilzunehmen.

Bei der Siegerehrung erhielten alle Teams einen fairen Applaus. Auch für eine kleine „eisige“ Weihnachtsüberraschung war gesorgt.

Herzlichen Dank besonders an die Schüler der Klasse 10, die als Kampfrichter einen wesentlichen Anteil am Gelingen des Turniers ihrer Schule hatten.

L. Pohl
– Fachschaftsleiter Sport –

Volleyball 5_6 a

1. Platz „Die Geilos“

Volleyball 5_6 c

2. Platz „FC Unicorn“

3. Platz „Die Brotatos“

3. Platz
„Die Brotatos“

Volleyball 5_6 g

4. Platz „FC Oberweißbach“

Volleyball 5_6 b

5. Platz „FC UFO“

Volleyball 5_6 d

6. Platz „Die Royals“

Volleyball 5_6 f

7. Platz „ Die ??“

Volleyball 5_6 h

8. Platz „ FC Rainbow“

Kreisfinale Volleyball „Jugend trainiert für Olympia“

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Kreisfinale Volleyball „Jugend trainiert für Olympia“
Dez 052017
 

WK II 2001-2003 (5.12.2017) – Landessportschule Bad Blankenburg

Sehr aufgeregt fuhren die Mädchen der WK II am Wettkampftag in die Landessportschule nach Bad Blankenburg. Wusste doch niemand, was uns dort erwarten würde.

Erwartet haben uns dort 5 Teams aus den Schulen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt, um mit uns im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Finalsieg zu kämpfen.

Schnell kristallisierte sich heraus, dass die Teams des Gymnasiums Königsee  und das Team unserer Schule die technisch besten Mannschaften waren.  Beide Schulen gewannen souverän ihre Spiel e gegen die Regelschulen Unterwellenborn und  Rudolstadt sowie gegen das Gymnasium Fridericianum .  Der Spielplan wollte es so, dass Königsee und Oberweißbach erst im letzten Spiel aufeinandertrafen und somit ein richtiges Endspiel stattfand.

Hier entwickelte sich ein echtes Herzschlagfinale. Der erste Satz ging zwar relativ klar mit 21:16 verloren, aber im 2. Satz gaben unsere Mädchen alles und brachten die Gymnasiastinnen  aus Königsee an den Rand der Niederlage.  Mit etwas Glück und Erfahrung beim Stande von 19:19 hätte das Spiel auch anders ausgehen können. Diese Erfahrung brachten die Mädels aus Königsee aufs Parkett, die fast alle dem Thüringenligateam des SV 1860 Oberweißbach angehören.

Stolz auf ihre gezeigte Leistung konnten unsere Mädchen ihre Silbermedaille in Empfang nehmen.

Besonderen Dank gilt Betty und Stella aus unserer 9. Klasse, die eine tolle Leistung in ihrem ersten richtigen Turnier gezeigt haben.

Als „außergewöhnlichste Spielerin“ des Turniers wurde unsere Emma geehrt, die als jüngste Teilnehmerin  mit 4 Jahren Altersunterschied ein herausragendes Turnier spielte.

L. Pohl
– Fachschaftsleiter Sport –

Unser Schulauswahlteam nach der Siegerehrung Eileen (Kl. 9), Emma (7/1), Lina (Kl. 9), Betty (Kl. 9), Stella (Kl. 9), Sarah (8/1), Lara (Kl. 9)

Unser Schulauswahlteam nach der Siegerehrung
Eileen (Kl. 9), Emma (7/1), Lina (Kl. 9), Betty (Kl. 9), Stella (Kl. 9), Sarah (8/1), Lara (Kl. 9)

Tanzerei zu Nikolaus

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Tanzerei zu Nikolaus
Dez 072017
 

P1140352Auch in diesem Jahr ließ es sich unsere Linedance- und Kabarettgruppe nicht nehmen, in der Vorweihnachtszeit für die Kindergartenkinder in Oberweißbach und Cursdorf ein kleines Programm aufzuführen.

So präsentierten sie sich dieses Mal in einigen „alten“ und viele in den neuen T-Shirts, die ihnen wieder der Schulförderverein gesponsert hatte, rund um den Nikolaustag, am 05.12. in direkter Nachbarschaft in Oberweißbach und am 07.12., nach kurzer Fahrt mit dem festlich geschmückten Triebwagen der Bergbahn, in Cursdorf.

In beiden Kindergärten waren die Kleinen wieder sehr interessiert, antworteten unseren Kursteilnehmern schön spontan und durften in diesem Jahr auch zeigen, dass sie selbst tänzerisch schon Einiges hinkriegen.

Sowohl die kleinen als auch die großen Kinder genossen die gemeinsame Zeit miteinander und freuen sich schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

U. Eichhorn
– Kursleiterin –

P1140342P1140346

P1140340

Schulmeisterschaft im Volleyball Klassen 8-10

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Schulmeisterschaft im Volleyball Klassen 8-10
Dez 062017
 

Sieben motivierte Teams bewarben sich in diesem Jahr um den Titel des Schulmeisters in den Klassen 8-10. In 13 Spielen zeigten unsere Mix- und Jungenteams ihr volleyballerisches Können. Dabei ging es auf dem Parkett heiß her. Viele spannende Ballwechsel und jede Menge Ehrgeiz, sich zu beweisen führten zu hochattraktiven Spielen.

Am Ende gewannen die „Zuckerschnidden“  aus der Klasse 8/1 vor den  „Bananenkindern“  aus der Klasse 8/2 das Finale knapp mit 22:19 Satzpunkten und konnten völlig verdient ihren Pokal in Empfang nehmen.

Die Bronzemedaille sicherten sich die „Isomatten“ aus der Klasse 9 gegen das Team aus der 10. Klasse.

Tapfer geschlagen haben sich auch weitere Teams aus „Nordkorea“ und „Südkorea“ aus den 9. und 10. Klassen. Den ehrenvollen 7. Platz belegten die  „Trumpeltiere“ und gewannen auch – an Erfahrung. 😉

Vielen Dank von Euren Sportlehrern für den Mut, sich diesem Leistungsvergleich zu stellen, für die tollen Spiele sowie die angenehme Atmosphäre und die gute Disziplin!

L. Pohl
– Fachschaftsleiter Sport –

Volleyball 2017a

1. Platz „Zuckerschnidden“

Volleyball 2017b

2. Platz „Bananenkinder“

Volleyball 2017c

3. Platz „Isomatten“

Volleyball 2017d

4. Platz Klasse 10/Team 1

Volleyball 2017e

5. Platz Klasse 10/Team 2

Volleyball 2017f

6. Platz Klasse 9/Team 2

Volleyball 2017g

7. Platz Klasse 10/Team 3

Hochsprung Kreismeisterschaft / Kreisjugendspiele

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Hochsprung Kreismeisterschaft / Kreisjugendspiele
Nov 232017
 

23. November 2017 – Königsee

Nachdem wir im vergangenen Jahr nur mit einem kleinen Team an den Kreisjugendspielen/Kreismeisterschaft im Hochsprung antreten konnten, schafften es in diesem Jahr gleich 7 Schüler/-innen in das Schulauswahlteam. Schon zur Schulmeisterschaft im Oktober zeichnete sich ab, dass sich das Hochsprungniveau durch die intensive Arbeit im Sportunterricht stark verbessert hat.

So konnte unsere kleine Schule auch in diesem Jahr wieder beachtliche Ergebnisse erzielen.

Vielen Dank an die Jungen und Mädchen der Fröbelschule , dass sie für ihre Schule so viel Einsatz und Engagement gezeigt haben.

L. Pohl
– Fachschaftsleiter Sport –

Hochsprung 2017a

Reihe hinten vlnr: Tim Hendlich (Kl.6/2), Benjamin Scholz (Kl.6/2), Tim Radschuwait (Kl.9), John Hähnel (Kl.8/1 ),Paul Trockenbrodt (Kl.8/2) Reihe vorn vlnr: Lina Hoffmann (Kl. 9), Sarah Marquardt (Kl. 8/1)

Hochsprung 2017b

3. Platz Sarah Marquardt (1,30m)

Hochsprung 2017c

1. Platz Paul Trockenbrodt (1,45m)

Hochsprung 2017d

3. Platz Tim Hendlich (1,30m)

Die weiteren top Platzierungen

4. Platz John Hähnel (1,55m); 6. Platz Lina Hoffmann  (1,35m – PB); 7. Platz Tim Radschuwait (1,45m); 5. Platz Benjamin Scholz (1,25m)

Spielenachmittag

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Spielenachmittag
Nov 212017
 

Viele Schüler/innen hatten Lust einen Spielenachmittag zu veranstalten. Organisiert von Frau Seidel trafen sich am 21.11.2017 dann auch 13 Schüler/innen um die unterschiedlichsten Gesellschaftsspiele zu spielen. Mit Begeisterung wurden Kartenspiele, Geschicklichkeitsspiele und Ratespiele ausprobiert. In den zwei Stunden hat jeder etwas dazu gelernt und Spaß beim spielerischen Miteinander-Messen und Sich-Selbst-Testen gehabt.

Alle Beteiligten sind sich einig, dass man so einen Spielenachmittag ruhig öfter veranstalten kann. Deshalb soll es ab jetzt 14-tägig Spielenachmittage geben (immer an Dienstagen der ungeraden Wochen in der 7./8. Stunde im Raum 402).

A. Seidel
– Schulbezogene Jugendsozialarbeit –

P1140312P1140310P1140309P1140314

P1140313

Impressionen aus der letzten Schulwoche

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Impressionen aus der letzten Schulwoche
Jun 272017
 

Von Wandertagen und Sportspielen

Ausblick vom Kirchberg auf Oberweißbach Sportliche Betätigung Der Spielplatz in Cursdorf Jonglierübungen Antreten für die Sportspiele Fußball Beachvolleyball Beachvolleyball Jonglieren für Anfänger Jonglieren für Anfänger Büchsenwerfen Der Versorgungsstand Zielwerfen für Lehrer Zielwerfen für Schüler
Ausblick vom Kirchberg auf Oberweißbach

Fotos: A. Seidel

Fröbelschüler 2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Fröbelschüler 2017
Jun 232017
 

Diese Schüler bekamen als Auszeichnung für ihren Notendurchschnitt von 1,0 bis 1,5 im Schuljahr 2016/17 eine Fröbelurkunde verliehen:

Klasse Name
6/1 Emma Diez, Lukas Scherf
8 Lara Diez, Leon Fichtmüller, Betty Möller
9 Mirco Eilhauer
10/1 Lena Beetz, Ronja Siegmund, Saskia Stötzer
10/2 Selina Hoheisel

 

Herzliche Glückwunsche an alle Fröbelschüler!

Spielenachmittag

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Spielenachmittag
Jun 012017
 

Die Schülerinnen der Klasse 6/2 hatten die Idee einen Spielenachmittag zu veranstalten. Mithilfe von Frau Seidel war der schnell organisiert. Am 31.05.2017 spielten vier Mädchen dann die unterschiedlichsten Gesellschaftsspiele. Mit Begeisterung wurden Bewegungsspiele, Kartenspiele und Reaktionsspiele ausprobiert. In den zwei Stunden hat jeder etwas dazu gelernt und Spaß beim spielerischen Miteinander-Messen und Sich-Selbst-Testen gehabt. Alle Beteiligten sind sich einig, dass man so einen Spielenachmittag ruhig öfter veranstalten kann.

A. Seidel
– Schulbezogene Jugendsozialarbeit –

Indoor Curling ist Übungssache

Indoor Curling ist Übungssache

Auf dem Twisterteppich

Auf dem Twisterteppich

Nach Dobble nun Stechen im Team gegeneinander

Nach Dobble nun Stechen im Team gegeneinander